79 Nach Ende eines Quartals kann das Schlau n Studio je nach aktuellem Bedarf gewechselt oder verlassen werden Für die Dauer des Quartals ist die Teilnahme aber verbindlich und eine regelmäßige Teilnahme erforderlich Deshalb ist im Falle eines Nichterscheinens eine Abmeldung und Ent schuldigung ebenso wie im Regelunterricht erforderlich Die versäumten Stunden erscheinen genauso auf dem Zeugnis wie die regulären Stunden Das didaktische Konzept der Förderstunden ist nicht ein lehrerzentrierter Nachhilfeunterricht sondern die Schü lerinnen und Schüler arbeiten an ihren eigenen individuellen Förderplänen die in Abstimmung mit der unterrichtenden Lehrkraft schriftlich fixiert und permanent ergänzt werden Die Betreuungslehrkraft eines Schlau n Studios ist stets ein Fachlehrer oder eine Fachlehrerin aber nicht immer auch die unterrichtende Lehrkraft im Regelunterricht Sie strukturiert die Lernzeit hilft bei der Auswahl der richtigen Übungsaufgaben und ist im Bedarfsfall Ansprechperson Die se individualisierte Form des Lernens schließt lehrerzentrier te Erklärungsphasen für alle bei Bedarf natürlich nicht aus Als Arbeitsgrundlage steht den Schülerinnen und Schülern von den Fachschaften erstelltes auf die Lehrwerke abge stimmtes Übungsmaterial mit Musterlösungen zur Verfügung so dass die eigenen Ergebnisse auch eigenständig kontrol liert werden können Ihre Arbeit dokumentieren die Schüle rinnen und Schüler auf Laufzetteln die sowohl von den Be treuungslehrkräften der Schlau n Studios als auch von den Eltern zur Kenntnis genommen werden Diese Laufzettel be finden sich im Schlaun Planer dem Lern und Hausaufga benplaner des Schlaun Gymnasiums den alle Schülerinnen und Schüler zu Beginn des Schuljahres erhalten Die Förderstunden unterliegen keiner Bewertung Auf den Zeugnissen wird nur die Teilnahme bescheinigt Um die Entscheidung für die Wahl der Förderkurse vorzubereiten und den Eltern und den Lernenden transparent zu machen warum und in welchen Fällen die Teilnahme an den För derkursen sinnvoll ist ist der Elternsprechtag im zweiten Halbjahr zu einem ganztägigen Beratungstag für die Jahr gangsstufen 6 bis 9 umgestaltet worden Zum einen soll er mehr Zeit für Gespräche über Stärken und Schwächen aller Schülerinnen und Schüler bieten zum anderen werden hier bereits erste Empfehlungen für die Wahl von einem oder zwei Förderkursen im kommenden Schuljahr für die förder bedürftigen Schülerinnen und Schüler gegeben Zu diesem Zweck beraten dann nicht die Fachlehrkräfte einzeln son 6 2 Implementierung im Schulentwicklungsprozess Die Schlau n Studios Daniela Wietzorke Margarete Schnieders Milden Johann Conrad Schlaun Gymnasium Münster Die Ausgangslage Individuelle Förderung als Reaktion auf die Schulzeitverkürzung Die Schlau n Studios entstanden im Jahr 2016 als Reaktion auf die Folgen der Schulzeitverkürzung und der infolgedes sen immer deutlicher werdenden Notwendigkeit der indivi duellen Förderung der Schülerinnen und Schüler Nach den Empfehlungen des damaligen Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein Westfalen sollten die bisherigen Ergänzungsstunden zudem explizit nicht mehr für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich sein um so eine gezielte Förderung der Schülerinnen und Schüler zu ermög lichen Deshalb ist am Johann Conrad Schlaun Gymnasium zum Schuljahr 2016 2017 ein neues Konzept der individuel len Förderung zunächst für die Jahrgangsstufen 7 und 8 im plementiert worden das im darauffolgenden Schuljahr auf die Jahrgangsstufe 9 ausgeweitet worden ist die Schlau n Studios Die Schlau n Studios sind also ein zusätzliches in dividualisiertes Förderangebot das an die Stelle der bishe rigen Ergänzungsstunden getreten ist um gleichzeitig für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler Freiräume für an dere Projekte zu schaffen Das Projekt Die Schlau n Studios Die Schlau n Studios sind ein Förderband das an einem Nachmittag in der Woche in der achten und neunten Stunde angeboten wird Die Schülerinnen und Schüler die in einem oder zwei Kernfächern zusätzlichen Förder bzw Übungs bedarf haben haben hier die Möglichkeit in allen Kernfä chern zusätzliche Übungs und Förderangebote zu nutzen in denen sie individualisiert auf ihre aktuellen Förderbedar fe bezogen arbeiten können Wenn ein Schüler bzw eine Schülerin sich für zwei Fächer anmeldet wechselt er bzw sie nach 45 Minuten das Fach Erfolgt die Anmeldung nur für ein Fach bleibt dieser Schüler oder diese Schülerin für die Dauer der Doppelstunde in einem Schlau n Studio Für die Schülerinnen und Schüler die in einem oder meh reren Kernfächern Defizite haben ist eine zusätzliche Übungsstunde unbedingt erforderlich Deshalb verpflichtet die Schule in diesem Fall zur Teilnahme an mindestens ei nem Schlau n Studio Die Kinder erhalten im Bedarfsfall also eine verbindliche Förderempfehlung Besteht Förderbedarf in mehr als einem Fach entscheiden die Eltern zusammen mit ihrem Kind ob es an einem oder zwei Schlau n Studios teilnimmt Zudem besteht natürlich ebenfalls für alle Schü lerinnen und Schüler die Möglichkeit sich freiwillig zur Teil nahme anzumelden

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 79
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.