64 Schritt Wer Mit Wem Was Wann 17 AK Umsetzung neue APO S I Weiterarbeit am Konzept zur aufsteigenden Implementation der Lernzeiten bzw der Profilkurse für das kommende Schuljahr wobei die Evaluationsergeb nisse sukzessive in die Arbeit einfließen Schuljahr 2016 17 18 Fachkoordinator Evaluation Evaluation des neuen Förder und Lernzeitenkonzepts Ergänzungsstunden Stichprobe Schülerschaft Eltern Lehrer innen Jg 6 7 Jahreswechsel 2016 2017 und Juni 2017 19 SL Gremien Beteiligung der Gremien LK SK eventuell Neuausrichtung der Zielsetzung SG 2 Halbjahr 2016 2017 2 Jahr der Umsetzungsphase 20 Schule Koordinator Unterrichtsentwick lung LK Start ins Schuljahr 2017 2018 mit der neuen Stundentafel gültig für alle Klassen 5 8 Beteiligte Kolleg inn en werden über Ablauf durch Stufenleiterinnen und auf der LK zu Beginn des Schuljahres durch den Koordinator Unterrichtsentwick lung informiert August 2017 21 AK Umsetzung neue APO S I Weiterarbeit am Konzept zur aufsteigenden Implementation der Lernzeiten Profilkurse Jg 9 wobei die Evaluationsergebnisse sukzessive in die Arbeit einfließen Schuljahr 2017 2018 22 Fachkoordinator Evaluation SL Gremien Evaluation des neuen Förder und Lernzeitenkonzepts Ergänzungsstunden Schwerpunkt der Evaluation Profilkurse 2 Halbjahr 2017 2018 3 Jahr der Umsetzungsphase 23 Schule Abschluss der Implementierung Umsetzung des Konzepts in den Jg 5 9 Schuljahr 2018 2019 Rückblick Ausblick Anfänglich waren wir sehr euphorisch und planten die Verän derung schnell und zügig möglichst flächendeckend sprich für die gesamte Sekundarstufe I gleichzeitig umzusetzen Die Widerstände die sich daraufhin nicht nur im Kollegium formierten kamen daher überraschend und sorgten für ers te Ernüchterung Besonders unsere eigene Erwartungshal tung die zu hoch war erwies sich hier als Stolperstein Die oben beschriebenen Modifikationen in der Mitwirkungsstruk tur und auch in unserer eigenen Arbeitsweise trugen dann 4 Kooperation aber Früchte Veränderungen die nicht nur durch Notwen digkeiten von außen hervorgerufen wurden sondern auch von innen unterstützt und vorangetrieben wurden führten zu einem genetischen Prozess der zwar nicht immer ge radlinig aber stets konstruktiv und letztlich auch zielfüh rend zum Abschluss gebracht werden konnte sodass ab dem Schuljahr 2018 2019 das Projekt der Implementierung von Lernzeiten in der gesamten Sekundarstufe I abgeschlossen sein wird

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 64
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.