52 Tag 2 Uhrzeit Thema Inhalt 09 00 09 15 Uhr Begrüßung Sammlung der Methoden die vom vorherigen Tag im Gedächtnis geblieben sind 09 15 11 00 Uhr Konzentration Fallbeispiel Konzentration 5 Vorstellung Methodenrepertoire des Lerncoachings zu diesem Thema 25 Partner Übung ggf mit Beobachter in Schulteams kurzes Feedback 5 Pause 11 15 12 45 Uhr Gespräch Weg vom Problem Hin zur Lösung Übung Pause 13 30 14 00 Uhr Lernmanagement und Strukturierungshilfen Vorstellen einer Lernmanagement Mappe 14 00 15 00 Uhr Gelingensbedingungen und Grenzen des Lerncoachings Verbindung von LC und Schulentwicklung 1 bei der Etablierung zu beachten 2 mögliche Hürden 15 00 15 30 Uhr Fragebogen zur Implementation 15 30 16 00 Uhr Abschlussrunde Feedback offene Fragen Ausblick weitere Netzwerkarbeit Edgar Karten Rückmeldung Literatur Nicolaisen Torsten 2013 Lerncoaching Praxis Coaching in pädagogischen Arbeitsfeldern Weinheim Basel Beltz Juventa 3 Qualifizierung

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 52
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.