28 Literatur Pullen I Rieck H 2014 Individuelle Förderung im bewertungsfreien Projektunterricht in der Jahrgangsstufe 8 In Eichmann Ingwersen G Hrsg Individuelle Förderung im Gymnasium Praxisbeispiele Müns ter S 44 45 SJG Rheinbach 2004 Schulprogramm 2004 URL http www sjg rheinbach de html programm html Letztes Zugriffsdatum 15 09 2017 SJG Rheinbach 2015 Schulprogramm Arbeitsfassung 4 2015 URL http www sjg rheinbach de Letztes Zugriffsdatum 15 09 2017 1 Leitbild der Handlungserfahrungen im Projekt Ab dem Schuljahr 2017 18 wird der Projektunterricht erstmalig mit dem Mo dul Forschendes Lernen verknüpft das die Schule im ver gangenen Jahr im Rahmen der individuellen Förderung für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 eingeführt hat Aufgrund knapper Unterrichts und Perso nalressourcen können die Lernenden im Vorfeld entschei den ob sie am Projektunterricht oder am Forschenden Ler nen teilnehmen was parallel in Klasse 8 angeboten wird Die Frage bleibt offen welchen Raum der Projektunterricht nach der vorgesehenen Rücknahme der Schulzeitverkürzung erhalten wird Diese zu beantworten bleibt Aufgabe der Schulentwicklungsgruppe sowie der Lehrer und Schulkon ferenz Wünschenswert wäre aus meiner Sicht die Beibehal tung des Projektunterrichts so dass noch viele Generatio nen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern diese besonderen Lern und Unterrichtserfahrungen machen können Wichtig erscheint mir ebenfalls eine kon tinuierliche partizipative und kritische Begleitung die bei personellen Veränderungen die Grundidee der individuellen Förderung und die pädagogischen Ziele des Projektunter richts gemäß dem schulischen Leitbild im Auge behält

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 28
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.